Barcelona

„eine fotografische Zeitreise“

Parc Guel – Antonio Gaudi

Barcelona, die uralte Hafenstadt und Hauptstadt Kataloniens ist Inbegriff der spanischen Kunst, Literatur und Architektur. Sie ist eine Stadt, die von den Bergen bis zum Meer reicht, nie schläft und alle in ihren Bann zieht mit der blumenübersäten Flaniermeile Las Ramblas, den hippen Boutiquen und vor allem der architektonischen Jugendstil-Schönheiten.

 Termine 2019       06. -13. April          05. -12. Oktober

was Sie auf dieser Fotoreise erwartet:      eine komprimierte, fotografische Woche mit der Schulung des eigenen Sehens und dem sicheren Umgang mit der eigenen Fotokamera  – eine kleine Reisegruppe von 2-6 Personen, für Anfängerinnen sowie Fortgeschrittene – eine  typisch- mediterrane Wohnung mit kleinem Balkon  im charmanten Stadtteil Gracia. oder Hotelbuchungen !    und der abwechslungsreichste Mittagstisch!                                                                                                                                                                                                                                                     was sie dafür benötigen : eine digitale Spiegelreflex-oder Systemkamera, wenn vorhanden, ein Tablett, USB-Stick, Speicherkarten

der fotografische Inhalt:

Kontraste im gotischen Viertel – Portrait und Strassenszenen im Künstlerviertel Raval – Bewegungsunschärfe und Lichtmessung im Ribera-  Licht und seine Farbigkeit in der Abendstimmung am Plaza España  – Linien und Flächen, Spiegelungen am Beispiel futuristischer Architektur ( el forum) nahe des Strandes . Besichtigung aktueller Ausstellungen. Wir werden Tag für Tag an der eigenen Bildsprache arbeiten, indem wir versuchen, den Charme der Stadt zu erfühlen, einzutauchen und in unseren Bildern das zu finden, was ausserhalb des touristischen Blickes liegt…

Preise

Fotoworkshop                          480 €
Unterkunft ( reserviert für Sie)   DZ 460 € , EZ Zuschlag 160 €